Coronavirus Info: Aufgrund des hohen Versandaufkommens kann es zu Verzögerungen kommen.
Versand innerhalb von 24h*
30 Tage Geld-Zurück-Garantie
Kostenlose Hotline 0800 123 454 321
 
Weiterleitung zu:

Ähnliche Suchbegriffe

    Hersteller

      Inhalte

        Kategorien

          Blog Artikel

            Einkaufswelten

              Produktvorschläge

                Grundfos

                Menü schließen

                Produkte von Grundfos

                Grundfos

                Ganz gleich, ob Sie Ihre Heizungsanlage, die Klimaanlage oder das Warmwasserzirkulationssystem optimieren wollen, Grundfos hat die passende Pumpe dazu im Sortiment. Die Umwälzpumpen des bekannten Herstellers zeichnen sich durch Effizienz, geräuscharmen Betrieb und ihre Wartungsfreiheit aus. Mehr kann man sich von einer Pumpe nicht wünschen.

                Die große Firma aus dem kleinen Dänemark

                Grundfos ist der größte Pumpenhersteller der Welt. Mehr als 16 Millionen Pumpen, hier vor allem Zirkulations- und Tauchwasser-, sowie Heizungsumwälz- und Kreiselpumpen, werden jährlich durch rund 19.000 Mitarbeiter weltweit hergestellt und verkauft.

                Die richtige Pumpe für jeden Einsatzzweck

                Mit den Geräten des Grundfos-Sortiments finden Sie die für Ihren Einsatzzweck am besten geeignete Pumpe. Schauen Sie sich um. Am besten ist, wenn Sie schon beim Stöbern wissen, wie Sie die neue Pumpe nutzen wollen.

                Die Größe des Gebäudes ist ein maßgeblicher Faktor

                Es spielt eine erhebliche Rolle, ob Sie Ihre neue Zirkulationspumpe im eigenen Ein- oder Zweifamilienhaus nutzen oder ob der Wasserlieferant einer gewerblichen Nutzung ausgesetzt ist. Grundfos bietet für alle Szenarien Produkte und Hilfe an. Einige davon sind hier explizit aufgeführt:

                • elektronisch geregelte Heizungsumwälzpumpe Grundfos Alpha 1 in verschiedenen Ausführungen mit Funktionen für den Einbau in Heizungsanlagen. Die Umwälzpumpe ist eine “Light” Version der bekannten Grundfos Alpha 2. Die einzelnen Stufen werden durch leuchtende Ioden angezeigt. Vorzugsweise kommt diese Pumpe zum Einsatz bei der Regelung des Heizkreises von Heizkörpern oder eines Brauchwasserspeicher Beladung.
                • elektronisch geregelte Heizungsumwälzpumpe Grundfos Alpha 2 in verschiedenen Ausführungen mit allen Funktionen für Heizungs- und Trinkwasseranlagen. Die Pumpen sind mit einer AUTOADAPT Funktion zur Anpassung der Förderleistung in der Anlage ausgestattet. Dies sorgt für optimalen Komfort, geringen Stromverbrauch und eine einfache Inbetriebnahme. Die digitale Wattanzeige bietet ebenfalls noch weiteren Komfort. Diese Pumpe wird oft verwendet, um den Heizkreis der Fußbodenheizung effizient, richtig und einfach zu regeln.
                • Solarpumpen kommen bei Solaranlagen im Eigenheim zum Einsatz
                • Trinkwasserzirkulationspumpen, um die häusliche Warmwasserzirkulation zu regeln
                • ungeregelte Nassläuferpumpen wie die UP oder UPS Serie 100 (für Heizungen für Gewerbeimmobilien oder Industriebetrieben)
                • ungeregelte Nassläuferpumpen wie die UPS Serie 200 (für gewerblich genutzte Gebäude)

                Verwenden Sie Produktparameter als Entscheidungshilfe

                Nachdem Sie nun über die verschiedenen Aufgabenbereiche der Pumpen Bescheid wissen, geht es ans Eingemachte. Machen Sie sich mit den nachfolgend genannten Parametern vertraut. Mit den Produktdetails im Hinterkopf, finden Sie die passende Grundfos-Pumpe im Handumdrehen. Achten Sie auf

                • den maximalen Förderstrom in m³/h,
                • die maximale Förderhöhe in m,
                • die Medientemperatur in °C und
                • den maximalen Betriebsdruck in bar.
                Filter schließen
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                •  
                1 von 170
                1 von 170