Fachhandel für Privat und Handwerk
Kompetente Fachberatung
 
Weiterleitung zu:

Ähnliche Suchbegriffe

    Hersteller

      Inhalte

        Kategorien

          Blog Artikel

            Einkaufswelten

              Produktvorschläge

                KG Rohre & Formteile

                Filter schließen
                •  
                •  
                •  
                Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
                KG Bogen
                KG Bogen
                Verpackungseinheit 1 Stück
                ab 1,57 € *
                Weitere Varianten verfügbar
                KG Rohr SN 4 Coex
                KG Rohr SN 4 Coex
                Verpackungseinheit 0.5 Meter (6,50 € * / 1 Meter)
                ab 3,25 € *
                Weitere Varianten verfügbar
                KG Muffenstopfen
                KG Muffenstopfen
                Verpackungseinheit 1 Stück
                ab 0,81 € *
                Weitere Varianten verfügbar
                KG Überschiebmuffe
                KG Überschiebmuffe
                Verpackungseinheit 1 Stück
                ab 1,64 € *
                Weitere Varianten verfügbar
                KG Reduktion
                KG Reduktion
                Verpackungseinheit 1 Stück
                ab 2,12 € *
                Weitere Varianten verfügbar
                KG Abzweig
                KG Abzweig
                Verpackungseinheit 1 Stück
                ab 3,49 € *
                Weitere Varianten verfügbar
                KG Reinigungsrohr
                KG Reinigungsrohr
                Verpackungseinheit 1 Stück
                ab 16,64 € *
                Weitere Varianten verfügbar
                KGUS Übergangsstück mit Lippendichtung
                KGUS Übergangsstück mit Lippendichtung
                Verpackungseinheit 1 Stück
                ab 6,33 € *
                Weitere Varianten verfügbar
                KGUSM Übergangsstück m. Lippendicht. DN/OD 110, an Gussrohr
                KGUSM Übergangsstück m. Lippendicht. DN/OD 110, an Gussrohr
                Verpackungseinheit 1 Stück
                ab 3,82 € *
                Weitere Varianten verfügbar
                KG-Rohrsystem

                Das KG Rohr dient dem Anschluss an den öffentlichen Kanal. Es besteht aus Polyvinylchlorid (PVC-U), einem sehr harten Material. Die verschiedenen Durchmesser reichen von DN 100 bis 600, die Längen von 500 bis 5.000 mm. Auch gibt es unterschiedliche Ringsteifigkeiten. Für Abzweigungen, Abbiegungen und Verlängerungen werden Formteile benötigt.

                Verlegung von KG Rohren

                Die Verlegung erfolgt unterirdisch. Das Material PVC-U ist nicht ausreichend temperaturbeständig. Aus diesem Grund ist es untersagt, die Rohre innerhalb des Gebäudes zu verlegen. Bei sehr hohen Abwassertemperaturen könnten sie sich verformen und auch ausgasen. Das komplette Grundleitungssystem besteht aus vielen einzelnen Rohren und Formstücken. Wer eigenständig das Abwassersystem auf dem eigenen Grundstück installiert, muss daran denken, dass die Abwassereinleitung in die öffentliche Kanalisation genehmigungspflichtig ist. Bei umfangreichen Projekten sollte ein Fachmann zumindest beratend zur Seite stehen. Allerdings übernehmen versierte Heimwerker problemlos selbstständig die Vorarbeiten.

                Arten von KG Rohren & Formstücken

                Es sind verschiedene Arten der Rohre und Formstücke zu unterscheiden. Welche benötigt werden, ist im Vorfeld anhand des Leitungsverlaufs zu planen. Hier ein Überblick:

                • gerade Rohre
                • Abzweigungen
                • Bögen
                • Überschiebmuffen
                • Muffenstopfen
                • Übergangsstücke
                • Klebeschellen
                • Rückstauverschlüsse
                • Reinigungsrohre

                Es gibt bei den Formteilen unterschiedliche Winkel. Oft verfügen sie schon über Steckmuffen und vormontierte Lippendichtungen. Bei der Montage kommen Gleitmittel und Dichtungen zu Einsatz. Die vorherige Planung ist das A und O bei der Installation eines Abwassersystems. Es geht dabei nicht nur um die exakte Lage und den Verlauf der KG Rohre & Formstücke, sondern auch um ihre thermische und mechanische Belastung. Für stärkere Belastungen gibt es belastbarere Formstücke. Die Verlegung erfolgt in einer Tiefe von 81 bis 100 cm, bei stärkeren Belastungen auch 150 cm. Ein leichtes Gefälle ist einzuplanen, um den Abfluss des Wassers zu optimieren. Dies beugt Verstopfungen im Abwasserkanal vor. Ein optimales Gefälle liegt bei 2,0 cm/1,0 m Leitungsverlauf. Es gewährleistet die Selbstreinigung der KG Rohre & Formteile. Ein höheres Gefälle ist nicht zu empfehlen. Das Wasser würde darin zu schnell abfließen, wodurch sich manchmal Schwemmstoffe festsetzen. Ein zu niedriges Gefälle führt fast unweigerlich zu Verstopfungen. Wichtig ist bei der Verlegung auch, an eine Reinigungsöffnung zu denken, die flexibel zugänglich bleiben muss.

                Vorteile der modernen KG Rohre & Formteile aus PVC-U

                Früher wurden diese Rohre aus Stahl, Guss oder Blei hergestellt. Diese waren teurer, schwerer und bei Bleirohren gesundheitlich und umwelttechnisch bedenklich. Die Rohre und Formstücke aus PVC-U sind günstiger, leicht, aber bruchfest, UV-, säure- und laugenbeständig, ungiftig und unkompliziert zu verarbeiten. Sie erlauben mit den Formteilen und dem Zubehör die Verlegung eines exakt positionierten Abflusssystems mit gut abdichtenden Anschlüssen und Verbindungen.

                Das KG Rohr dient dem Anschluss an den öffentlichen Kanal. Es besteht aus Polyvinylchlorid (PVC-U), einem sehr harten Material. Die verschiedenen Durchmesser reichen von DN 100 bis 600, die Längen... mehr erfahren »
                Fenster schließen
                KG Rohre & Formteile

                Das KG Rohr dient dem Anschluss an den öffentlichen Kanal. Es besteht aus Polyvinylchlorid (PVC-U), einem sehr harten Material. Die verschiedenen Durchmesser reichen von DN 100 bis 600, die Längen von 500 bis 5.000 mm. Auch gibt es unterschiedliche Ringsteifigkeiten. Für Abzweigungen, Abbiegungen und Verlängerungen werden Formteile benötigt.

                Verlegung von KG Rohren

                Die Verlegung erfolgt unterirdisch. Das Material PVC-U ist nicht ausreichend temperaturbeständig. Aus diesem Grund ist es untersagt, die Rohre innerhalb des Gebäudes zu verlegen. Bei sehr hohen Abwassertemperaturen könnten sie sich verformen und auch ausgasen. Das komplette Grundleitungssystem besteht aus vielen einzelnen Rohren und Formstücken. Wer eigenständig das Abwassersystem auf dem eigenen Grundstück installiert, muss daran denken, dass die Abwassereinleitung in die öffentliche Kanalisation genehmigungspflichtig ist. Bei umfangreichen Projekten sollte ein Fachmann zumindest beratend zur Seite stehen. Allerdings übernehmen versierte Heimwerker problemlos selbstständig die Vorarbeiten.

                Arten von KG Rohren & Formstücken

                Es sind verschiedene Arten der Rohre und Formstücke zu unterscheiden. Welche benötigt werden, ist im Vorfeld anhand des Leitungsverlaufs zu planen. Hier ein Überblick:

                • gerade Rohre
                • Abzweigungen
                • Bögen
                • Überschiebmuffen
                • Muffenstopfen
                • Übergangsstücke
                • Klebeschellen
                • Rückstauverschlüsse
                • Reinigungsrohre

                Es gibt bei den Formteilen unterschiedliche Winkel. Oft verfügen sie schon über Steckmuffen und vormontierte Lippendichtungen. Bei der Montage kommen Gleitmittel und Dichtungen zu Einsatz. Die vorherige Planung ist das A und O bei der Installation eines Abwassersystems. Es geht dabei nicht nur um die exakte Lage und den Verlauf der KG Rohre & Formstücke, sondern auch um ihre thermische und mechanische Belastung. Für stärkere Belastungen gibt es belastbarere Formstücke. Die Verlegung erfolgt in einer Tiefe von 81 bis 100 cm, bei stärkeren Belastungen auch 150 cm. Ein leichtes Gefälle ist einzuplanen, um den Abfluss des Wassers zu optimieren. Dies beugt Verstopfungen im Abwasserkanal vor. Ein optimales Gefälle liegt bei 2,0 cm/1,0 m Leitungsverlauf. Es gewährleistet die Selbstreinigung der KG Rohre & Formteile. Ein höheres Gefälle ist nicht zu empfehlen. Das Wasser würde darin zu schnell abfließen, wodurch sich manchmal Schwemmstoffe festsetzen. Ein zu niedriges Gefälle führt fast unweigerlich zu Verstopfungen. Wichtig ist bei der Verlegung auch, an eine Reinigungsöffnung zu denken, die flexibel zugänglich bleiben muss.

                Vorteile der modernen KG Rohre & Formteile aus PVC-U

                Früher wurden diese Rohre aus Stahl, Guss oder Blei hergestellt. Diese waren teurer, schwerer und bei Bleirohren gesundheitlich und umwelttechnisch bedenklich. Die Rohre und Formstücke aus PVC-U sind günstiger, leicht, aber bruchfest, UV-, säure- und laugenbeständig, ungiftig und unkompliziert zu verarbeiten. Sie erlauben mit den Formteilen und dem Zubehör die Verlegung eines exakt positionierten Abflusssystems mit gut abdichtenden Anschlüssen und Verbindungen.